Kongressort

Inselspital Bern
Auditorium Ettore Rossi (Hörsaal 1, Eingang 31B)
Freiburgstrasse 15a
3010 Bern

Anreise und Parking 

Das Inselspital Bern ist mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Privatverkehr gut erreichbar

Mit dem ÖV

Mit dem Auto

Mit dem Flugzeug

Die Schweizerische Bundesbahn SBB bietet direkte Zugverbindungen zu allen grösseren Schweizer Städten sowie zu den wichtigsten Städten Europas. In weniger als einer Stunde erreichen die Passagiere Zürich, Basel, Interlaken und Luzern mit einer direkten Verbindung.

Vom Hauptbahnhof Bern mit dem Bus Nr. 12 (Richtung Holligen) bis zum Busbahnhof "Inselspital". Fußweg zum Auditorium Ettore Rossi (Hörsaal 1, Eingang 31B)

Bern ist mit allen grossen Städten der Schweiz und des angrenzenden Auslandes durch ein dichtes Netz von gut ausgebauten Autobahnen und Hauptstrassen verbunden.

Vor der Ankunft

Verkehrsinformationen

Parkplätze
Das Parkhaus "Insel-Parking" befindet sich 800 Meter von der Autobahnabfahrt "Bern-Forsthaus / Inselspital" entfernt. Der Krankenhausbereich ist über eine Unterführung (mit Lift) erreichbar.

Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich ist der grösste Flughafen der Schweiz. Vom Bahnhof Zürich Flughafen erreichen Sie den Hauptbahnhof Bern in einer Stunde und 15 Minuten mit dem Zug. Züge mit direkter Verbindung vom Flughafen zur Hauptstadt fahren alle 30 Minuten.

EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg

Der EuroAirport liegt an den Grenzen Schweiz, Frankreich und Deutschland. Bern ist über den Bahnhof Basel SBB in rund 1 Stunde erreichbar. Die Züge von Basel SBB nach Bern verkehren alle 30 Minuten.

Flughafen Genf

Der Flughafen Genf ist ebenfalls gut an das Schweizer Schienennetz angebunden. Der Bahnhof des Genfer Flughafens ist direkt von der Ankunftshalle aus erreichbar. Die Direktzüge nach Bern fahren alle 30 Minuten. Die Fahrt dauert knapp zwei Stunden.